HOMEPAGE

Neuigkeiten

Wie „kostenlos“ ist die öffentliche Bildung? Die versteckten Kosten der kostenlosen Bildung in Kenia

Kenia hat sich wie alle anderen afrikanischen Länder verpflichtet, im Rahmen der kontinentalen Bildungsstrategie der Afrikanischen Union (AU) eine 12-jährige Grund- und Sekundarschulbildung für alle Kinder zu garantieren (Human Rights Watch, 2024). Trotz dieser Zusage und sichtbarer innenpolitischer Bemühungen, „kostenlose“ Bildung zu gewährleisten und anzubieten, hindern versteckte Kosten nach wie vor eine große Zahl an […]

Die alarmierenden Haftbedingungen bei Minderjährigen in Frankreich

In Frankreich hat die Zahl der inhaftierten Minderjährigen in den letzten Jahren stark zugenommen. Über die besorgniserregende Zunahme der Verurteilungen hinaus entsprechen die Haftbedingungen für Minderjährige nicht immer den besonderen Bedürfnissen der Jugendlichen. Die Freiheitsentziehung bei Kindern sollte das letzte Mittel sein und, wenn sie inhaftiert werden, sollten sie immer getrennt von Erwachsenen untergebracht werden. […]

Die Inhaftierung von Kindermigranten in Wüstenlagern an der Grenze zwischen den USA und Mexiko

Immer mehr Familien mit Kindern begeben sich auf die gefährliche Reise in die USA, um sich in Sicherheit zu bringen. Die Bearbeitung ihrer Anträge dort erfolgt oft unter erschwerten Bedingungen erfolgt. Die Behandlung der Kinder durch die US-Grenzkontrollen in den Lagern hat große Besorgnis ausgelöst, da Berichte auf Verletzungen ihrer Rechte hinweisen. Infolge dieser widrigen […]

Mehr

Unsere Arbeit vor Ort

In Ruanda helfen wir lokalen Führungskräften, sich ein intuitives emotionales Verständnis für Kinderrechte zu erarbeiten.

Was wir tun

Unabhängige Überwachung

Wir beobachten ständig die weltweite Situation von Kindern und bringen Rechtsverstöße zur Anzeige.

Kinderrechte-Aufklärung online

Mit Technologien der digitalen Kommunikation fördern wir die Entstehung und Entwicklung einer Online-Gemeinschaft, um Erwachsene und Kinder auf einfache und verständliche Weise über Kinderrechte aufzuklären.

Rechtsberatung & Advocacy

Wir bieten mit unserem globalen Netzwerk von Juristen Rechtsberatung bei Fragen zu Kinderrechten an. Wir setzen uns international für die Verbesserung und Erfüllung der Kinderrechte ein, mit einem Schwerpunkt auf der Anerkennung und Achtung der Umweltrechte von Kindern.

Die Akteure des Wandels unterstützen

Wir setzen Kinderrechte um, indem wir eine einzigartige interdisziplinäre Kombination aus Rechtsmitteln und psychosozialen Techniken einsetzen.

Kindern helfen

Wir arbeiten mit lokalen Organisationen, um Projekte zu unterstützen und umzusetzen, die dem Schutz von Kindern, ihrer Entwicklung, Ausbildung und ihrem Überleben dienen.

Der Einfluss unser Arbeit

Höhere Aufmerksamkeit
21220507
Bearbeitete Anträge auf Rechtshilfe
1987
Begünstigte der Kinderfürsorge
132653
Aktive Freiwillige pro Monat
150

Kinderrechte weltweit

Wir beobachten die Entwicklung von Kinderrechten und machen sie so vielen Menschen wie möglich zugänglich und verständlich.

World Index Map

Die Situation in den einzelnen Ländern

Melden Sie sich an

Erhalten Sie unseren Newsletter mit Informationen zu Kinderrechten und Berichten zu unseren Aktivitäten.

Unsere Partner