Kinder weltweit

Kinder weltweit

Zur Zeit gibt es mehr als 2,2 Milliarden Kinder auf der Welt. Die meisten von ihnen leben in Entwicklungsländern.

Die Rechte und Lebensbedingungen von Kindern sind weltweit sehr unterschiedlich. Die großen politischen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen, ethnischen oder religiösen Ungleichheiten zwischen Ländern und Regionen können unterschiedliche Auswirkungen auf die Situation der Kinder haben.

Auch wenn es in den letzten Jahren Fortschritte gab, sind die Bedingungen für Kinder weltweit immer noch bedenklich. Die wichtigsten Grundrechte Minderjähriger werden in den meisten Ländern der Welt verletzt und selbst in den wirtschaftlich hochentwickelten Ländern genießen nicht alle Kinder dieselben Rechte.

Armut ist immer noch die Hauptursache für die Verletzung von Kinderrechten und behindert ihre Rechte auf Gesundheit, Wasser, Nahrung und Bildung. Kinder in weniger armen Ländern haben das Glück, diese Rechte genießen zu können, jedoch werden auch dort viele Kinder Opfer von Gewalt, Missbrauch oder Diskriminierung.

Um mehr über die Bedingungen von Kindern in einem speziellen Land zu erfahren, klicken Sie auf einen Kontinent.