Kulturelle Praktiken

Kulturelle Praktiken


Genitalverstümmelung

Genitalverstümmelung ist eine übliche Praktik, die für die Gesundheit der Kinder überaus schädlich ist. Praktiziert in vielen Regionen der Welt, verstößt sie gegen ihre Würde und das Recht auf ihren eigenen Körper.

 


Kinderehen

Arrangierte Zwangsverheiratung von Kindern ist eine übliche Praktik, die schädlich für die Gesundheit der Kinder ist. Leider sind viele Kinder heutzutage weltweit Opfer dieser Praxis.

 


Kinder und Religionen

Auf der Erde gibt es etwa 86% Gläubige aller Religionen. In vielen Staaten lenkt die Religion das soziale Verhalten und spielt dabei eine wichtige Rolle im täglichen Leben, einschließlich im Leben der Kinder.


infanticidioInfantizid

Infantizid stellt einen eindeutigen Verstoß gegen das Recht auf Leben von Kindern dar. Obwohl die Zahl der Infantizide zurückgeht, stößt man auch heute noch auf Fälle der Kindstötung, insbesondere Mädchentötung.