Die Klimakrise bedroht indigene Kinder in kanadischen Reservaten

Posted on Posted in Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Die Klimakrise betrifft zwar alle, aber von ihren negativen Auswirkungen sind oft Randgruppen unverhältnismäßig stark betroffen. Dies ist die Realität für indigene Kinder, die in Reservaten in Kanada leben. Die Klimakrise bedroht nicht nur das Recht indigener Kinder auf Gesundheit und Sicherheit, sondern führt auch zum Verlust von Land, Kultur und Lebensgrundlage. Kanada muss Maßnahmen […]

Die anhaltende Krise in Nagorny Karabach: vom Konflikt zerrüttete Kindheiten

Posted on Posted in Bildung, Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts hat der Nagorny Karabach-Konflikt, der sich zu einem langwierigen und komplexen Konflikt um ein Gebiet zwischen Armenien und Aserbaidschan entwickelt hat, Generationen von in der Region aufwachsenden Kindern nachhaltig geprägt. Dieser andauernde Konflikt, der auf historische, kulturelle und politische Faktoren zurückzuführen ist, hat junge Menschen in eine Welt voller Unsicherheit, […]

Kinder im Fokus der Flutkatastrophe in Libyen

Posted on Posted in Armut, Kinderrechte, Umwelt

Am 10. September 2023 löste der Tropensturm Daniel die bisher verheerendste Überschwemmung in Libyen seit über hundert Jahren aus. Die betroffenen Regionen, vor allem die Stadt Derna, waren starken Winden und heftigen Niederschlägen ausgesetzt, die zum Bruch zweier Dämme und zu einer katastrophalen Überflutung führten. Die Überschwemmungen richteten schwere Schäden an Wohnhäusern, medizinischen Einrichtungen, Verkehrsnetzen […]

Nach dem Erdbeben in Marokko: eine dringend benötigte Reaktion auf die Not der Kinder

Posted on Posted in Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Anfang September 2023 ereignete sich eine Naturkatastrophe im Herzen der marokkanischen Großstadt Marrakesch und ihrer Umgebung. Das Erdbeben hat nicht nur viele Menschenleben gefordert und eine Spur der Verwüstung hinterlassen, sondern auch viele Kinder verzweifelt, verletzt und schutzlos zurückgelassen. Angesichts der Menschenrechtssituation der marokkanischen Kinder, für die Marokko feste rechtliche Verpflichtungen eingegangen ist, hat das […]

Allgemeine Bemerkung Nr. 26 (GC26): ein Schritt vorwärts für die Beteiligung von Kindern am Klimawandel

Posted on Posted in Bildung, Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Die Klimakrise verändert die Welt, wie wir sie kennen. Auch wenn Kinder am wenigsten für die Klimakrise verantwortlich sind, stehen sie doch an vorderster Front im Kampf gegen diese Krise, die vor allem eine Krise der Kinderrechte ist. Mit der Veröffentlichung der Allgemeinen Bemerkung Nr. 26 (GC26) hat der Ausschuss der Vereinten Nationen für die […]

Erdölförderung in Uganda und ihre Auswirkungen auf die Rechte von Kindern

Posted on Posted in Armut, Bildung, Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Im Rahmen eines von der französischen Firma TotalEnergies geleiteten Projekts wurde der Bau einer kolossalen 1.443 km langen Pipeline zwischen Uganda und Tansania vereinbart, durch die Rohöl transportiert werden soll. Die Pipeline soll in den Hafen von Tanga, Tansania, führen, um anschließend in verschiedene Teile der Welt exportiert zu werden. Obwohl es von seinen Befürwortern […]

Rechte der afghanischen Mädchen ausradiert: die Folgen der Taliban-Übernahme

Posted on Posted in Ausbeutung, Bildung, Kinderarbeit, Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Afghanistan ist ein Land mit einer reichen Kultur und herrlichen Landschaften, aber auch ein Land mit Menschen, die großes Leid erfahren müssen. Die Rückkehr der Taliban an die Macht im Jahr 2021 hat Afghanistan in den Mittelpunkt der Menschenrechtsproblematik gerückt. Wirtschaftskrise, Armut, Hungersnot und die Gefährdung der Lebensgrundlagen von Kindern sind Teil der Folgen der […]

Der Bürgerkrieg im Sudan: Eine schwere humanitäre Krise für Kinder

Posted on Posted in Ausbeutung, Bildung, Freiheit, Gesundheit, Kinderrechte, Menschenrechte, Umwelt

Die Spannungen und Unruhen der Vergangenheit sind seit April 2023 im Sudan wieder aufgeflammt, während ein Bürgerkrieg zwischen dem sudanesischen Militär und den paramilitärischen Rapid Support Forces (RSF) tobt. Im Zentrum der Spannungen und der Gewalt stehen die sudanesische Bevölkerung und inmitten des Krieges eine besonders gefährdete Gruppe – ihre Kinder. Der Bürgerkrieg, der eine […]

Die Leidensgeschichte der Rohingya: Tausende von Kindern in Myanmar und Bangladesch bedroht

Posted on Posted in Armut, Ausbeutung, Freiheit, Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Umwelt, Ureinwohner

Die Rohingyas gehören zu den Minderheiten der Welt, die am stärksten verfolgt werden. Die langjährige Diskriminierung und die eskalierende Brutalität in Myanmar verwehren den Rohingyas schon seit Jahrzehnten ein menschenwürdiges und sicheres Leben. Gerade die Kinder dieser Minderheit sind durch solche Übergriffe besonders gefährdet. Darüber hinaus sind die Rohingyas auch in Bangladesch mit einer feindseligen […]

Bekleidung und Chemikalien: eine Bedrohung für die Gesundheit von Kindern

Posted on Posted in Ausbeutung, Freiheit, Gesundheit, Gewalt, Kinderarbeit, Kinderrechte, Umwelt

Wie in vielen anderen Branchen, die Produkte des täglichen Lebens herstellen, hat auch in der Textilindustrie der massive Einsatz von Chemikalien in den industriellen Prozessen die Aufmerksamkeit internationaler Regulierungsbehörden auf sich gezogen. Das stellt eine Gefahr für die Gesundheit und die Umwelt vieler Bevölkerungsgruppen auf der Welt dar, von der insbesondere Kinder betroffen sind. Die […]