Soziale Ausgrenzung und Armut in Frankreich: eine erschreckende Realität, die durch das Einwanderungsgesetz noch verschärft wird

Posted on Posted in Armut, Ausbeutung, Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Migration

Frankreich gilt in Europa als reiches Land und Garant der Menschenrechte, dennoch gibt es dort eine Vielzahl an Menschen, insbesondere Kinder, die sich in einer besorgniserregenden prekären Lage befinden und täglich von sozialer Ausgrenzung bedroht sind. Obwohl die europäischen Regelungen und die Bemühungen Frankreichs versuchen, die Rechte von Kindern und deren Zugang zu grundlegenden Dienstleistungen zu garantieren, […]

Die Rechte äthiopisch-jüdischer Einwandererkinder in Israel

Posted on Posted in Ausbeutung, Kinderrechte, Migration

Die anhaltende systematische Diskriminierung äthiopischer Juden in Israel hat dazu geführt, dass äthiopische Einwanderer sich weiter in einem beunruhigenden Kampf um Gleichberechtigung befinden. Sie stehen vor großen Herausforderungen, wie z. B. einer unverhältnismäßig hohen Inhaftierungsrate, diskriminierenden Vorfällen im Bildungssystem und einer hohen Armutsrate, die sich auf das psychische Wohlbefinden der Kinder im Land auswirkt. Realitäten […]

Kritik an schwedischen Behörden wegen Trennung von Flüchtlingsfamilien

Posted on Posted in Ausbeutung, Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Migration

Der andauernde Bürgerkrieg in Syrien führte global zu einer weitreichenden Vertreibung. Dies hat große Auswirkungen auf Schweden, da das Land eine beträchtliche Zahl an Geflüchteten aus Syrien aufnimmt. Wegen länger andauernder Familientrennungen durch die sozialen Dienste bestehen jedoch Bedenken hinsichtlich der Einhaltung der UN-Kinderrechtskonventiondurch Schweden. Diese Situation stellt die Regulierungen zur schnellen Familienzusammenführung in Frage […]

Alptraumhafte Lage für Kinder im jordanischen Flüchtlingslager Za’atari

Posted on Posted in Armut, Gesundheit, Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Migration

Das Flüchtlingslager Za’atari ist das größte Flüchtlingszentrum im Nahen Osten und eines der größten der Welt (DW, 2022). Nach Angaben der Vereinten Nationen sind mehr als die Hälfte der 81.000 Flüchtlinge, die im Lager Za’atari leben, minderjährig (Aljazeera, 2016). Die Kinder im Lager sind Verstößen gegen ihre Grundrechte ausgesetzt und werden in beträchtlichem Maße ihrer […]

Gesetzeslücke des belgischen Staates gegenüber Flüchtlings- und Migrantenkindern

Posted on Posted in Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Migration

Auf der Suche nach einem besseren und ruhigeren Leben fliehen weltweit viele Menschen vor den Gefahren und den mangelnden Möglichkeiten in ihren Heimatländern; ihr Ziel: die europäischen Länder. Flüchtlinge und Migranten, die in Belgien ankommen, sehen sich jedoch zahlreichen Schwierigkeiten ausgesetzt, insbesondere den „geschlossenen Lagern“ – eine Art Gefängnis. Ihre Kinder, die entweder in den […]

Die katastrophale Lage der von den historischen Überschwemmungen betroffenen Kinder in Pakistan

Posted on Posted in Ausbeutung, Gesundheit, Kinderrechte, Migration

Die verheerenden Überschwemmungen, die Pakistan in der Vergangenheit heimgesucht haben, hatten schwerwiegende Auswirkungen auf Kinder. Sie haben ihre Anfälligkeit für Missbrauch erhöht und ihre psychische Gesundheit negativ beeinflusst. Es gibt zwar Gesetze zum Schutz von Kindern, aber ihre Umsetzung muss verbessert werden, um die Notlage der vertriebenen Kinder zu lindern und sie zu rehabilitieren. Für […]

Die soziale Integration unbegleiteter Minderjähriger in Spanien:  Zentrale Herausforderungen und Lösungen

Posted on Posted in Kinderrechte, Menschenrechte, Migranten, Migration

Aufgrund seiner geografischen Lage kommt eine beachtliche Zahl unbegleiteter Minderjähriger in Spanien an. Viele von diesen Minderjährigen integrieren sich jedoch nicht vor ihrem 18. Geburtstag vollständig in die Gesellschaft, was äußerst wichtig ist, weil sie ab diesem Alter nicht mehr unter der Vormundschaft des Staats stehen. Die meisten von ihnen erreichen die Volljährigkeit, ohne einen […]

Brauthandel – das ausufernde Phänomen von Zwangsheirat und sexueller Sklaverei in China

Posted on Posted in Armut, Kinderehen, Kinderrechte, Leben von Humanium, Menschenrechte, Migration

In China hat der Menschenhandel mit jungen Frauen und Mädchen zum Zwecke der arrangierten und/oder erzwungenen Heirat und sexuellen Ausbeutung deutlich zugenommen. Dieser Trend ist in erster Linie eine Folge der langjährigen Ein-Kind-Politik und der Tatsache, dass im Land männliche Nachkommen bevorzugt werden. Es hat zu einem erheblichen Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern geführt (Barr, 2019). […]

Zwangsmigration palästinensischer Kinder

Posted on Posted in Armut, Ausbeutung, Frieden, Kinderrechte, Migranten, Migration, Umwelt

“Jedes Kind Palästinas hat das Recht auf eine Umwelt, in der das Kind sein inhärentes Potential voll ausschöpfen kann.” – UNICEF, 2019, aus dem Englischen übersetzt Während die meisten Kinder Palästinas durch den israelisch-palästinensischen Konflikt zur Migration in andere Länder gezwungen wurden, sehen sich die Zurückgebliebenen mit einer Unzahl an Problemen konfrontiert. Von den 2 […]

Ist das Vereinigte Königreich ein feindliches Umfeld für Kinderflüchtlinge? 

Posted on Posted in Kinderrechte, Migranten, Migration

Es ist unmöglich zu wissen, wie viele Flüchtlingskinder sich auf die Reise machen, um Asyl zu suchen. Wir wissen jedoch, dass fast 40% der Kinderflüchtlinge in der EU ohne Begleitung ankommen (UNICEF, 2020). Wir kennen zudem einige der lebensfeindlichen Umgebungen, mit denen sie konfrontiert sind: Berge, Wüsten, vom Krieg zerrissene Regionen und tödliche Meeresüberquerungen, die […]