Brexit: Eine Herausforderung für die Wahrung der Kinderrechte in Großbritannien

Posted on Posted in Kinderrechte, Staatsbürgerschaft

Ein besorgniserregender und unsicherer Ausgang für den Brexit Am 23. Juni 2016 haben 51,9% der britischen Bevölkerung beschlossen, dass das Vereinigte Königreich die Europäische Union verlassen soll. In den letzten drei Jahren haben anhaltende Debatten und Diskussionen zwischen dem europäischen und dem britischen Parlament zu einem hohen Maß an Unsicherheit, Zweifeln und Besorgnis über das […]

Unbegleitete Minderjährige von heute und morgen in Marokko

Posted on Posted in Flüchtlinge, Kinderrechte, Staatsbürgerschaft

Seit einigen Jahren zeigt die Situation der unbegleiteten Minderjährigen ein neues Gesicht der Migration. Ihre Situation ist umso besorgniserregender, da der Begriff der unbegleiteten Minderjährigen noch relativ neu ist und ihr Rechtsstatus nicht eindeutig durch nationale Rechtsvorschriften geregelt ist. Infolgedessen werden unbegleitete Minderjährigen in vielen Ländern ihrem eigenen Schicksal überlassen, unter prekären Lebensbedingungen, oft ohne […]

Familientrennungen an der US-Grenze

Posted on Posted in Kinderrechte, Menschenrechte, Staatsbürgerschaft

Durch die „Null Toleranz“ – Politik der Trump-Regierung, die die Festnahmen illegaler Einwanderer an der US Grenze fordert, wurden tausende von Kindern von ihren Eltern getrennt. In den USA und auf der ganzen Welt sprachen sich Politiker, Richter und Zivilbürger gegen die unmenschlichen Einwanderungsregeln aus. Die Vorgehensweise der amerikanischen Staatsgewalt ist hochumstritten und die Vereinten […]

Solidarität aus der Sicht von Kindern betrachtet

Posted on Posted in Bildung, Staatsbürgerschaft

Solidarität ist ein Wort, das für Kinder kompliziert erscheinen könnte. Jedoch sollte man sich diesbezüglich nicht täuschen, denn Kinder wissen sehr genau, was Solidarität bedeutet und was sie ihnen in ihrem Leben verändern kann. «Solidarität heißt, anderen Menschen gern zu helfen.». Nelle und Lisa, 8 und 9 Jahre. «Es ist, jemandem eine Freude zu machen, […]

Afrikas unsichtbare Kinder

Posted on Posted in Staatsbürgerschaft, Uncategorized

Das Bevölkerungswachstum bringt Vorteile für den ganzen afrikanischen Kontinent. Bis 2025 werden in der Region dreißig Millionen Kinder auf die Welt gekommen sein. In zwanzig Jahre wird das subsaharische Afrika die höchste Kinderdichte der Welt haben. „Die Kinder sind Afrikas größte Ressource“, merkt  der stellvertretende Geschäftsf ührer der UNICEF Martin Mogwanja an. Aber Afrikas Träume und […]

„Die Kinder von al-Qaida im Irak“

Posted on Posted in Frieden, Staatsbürgerschaft

Da es keine offiziellen nationalen Statistiken gibt, ist es sehr schwierig einzuschätzen, wie viele Kinder aus Vergewaltigungen irakischer Frauen durch Kämpfer der al-Qaida hervorgegangen sind. Im Kriegschaos fanden unzählige meist unter Zwang organisierte religiöse Hochzeiten statt. Die terroristischen Organisationen, die ihre Überzeugungen propagieren wollen, sehen in diesen Kindern den Nachwuchs für den Kampf gegen die […]

Der Diskriminierung von Roma Kinder ein Ende setzen

Posted on Posted in Staatsbürgerschaft

Die angestiegene Diskriminierung gegen Roma Kinder in Europa wird von Frau Nursuna Memecan, Berichterstatterin des Europäischen Rates, als eine “spezielle Form des Rassismus, eine Ideologie gegründet auf rassischer Überlegenheit, eine Form der Enthumanisierung und des institutionellen Rassismus, gefördert durch historischen Rassismus“ beschrieben. Dieser Rassismus drücke sich, unter anderem, durch Gewalt, Hassreden, Ausbeutung und eine starke […]

Welt Kinder Parlament

Posted on Posted in Menschenrechte, Staatsbürgerschaft

Das Kinderparlament wurde im Oktober 1999 aufgrund einer außergewöhnlichen Idee der französischen Nationalversammlung und der UNESCO gegründet. Die Idee Anfang 2000 luden sie 400 junge Menschen aus 175 Ländern ein, um über verschiedene Themen zu diskutieren. Zum Ende des letzten Jahrhunderts waren viele furchtbare Konflikte, wie die im Kosovo und in Timor-Leste, ausgebrochen, so war es […]

Unser Erfolg mit unserem Projekt in Annathur

Posted on Posted in Bildung, Gesundheit, Mikrofinanz, Staatsbürgerschaft, Umwelt

Humanium hat seit 2010 ein Projekt zur Verbesserung der Lebensbedingungen für die Einwohner des Dorfes Annathur in Südostindien gestartet. Nach zwei Jahren Tätigkeit hat die Initiative die Erwartungen der Dorfbewohner erfüllt und Humanium ist stolz Ihnen die Ergebnisse mitteilen zu können! Die Lebensqualität der Einwohner hat sich in den letzten 24 Monaten deutlich verbessert. Zur […]

Das Netz der ehrenamtlichen Helfer garantiert die Fortsetzung des Projektes in Eappakkam in Indien

Posted on Posted in Menschenrechte, Staatsbürgerschaft, Uncategorized

Wie bei den anderen Projekten hat Humanium versucht, ein Netz von ehrenamtlichen Helfern in Eappakkam zu schaffen, um das Projekt dauerhaft umsetzen zu können. Dieses Netz setzt sich vor allem aus dem Komitee für die Entwicklung des Dorfes, der Vereinigung der Eltern und Lehrkräfte, dem Komitee für eine gute gemeinschaftliche Politikführung und den Hilfsgruppen zusammen. […]